Tickets
WestVisions Logo

Online
Edition

05. Nov 2020
14:00 Uhr

Jetzt Tickets sichern

WestVisions goes digital

Willkommen zur WestVisions 07 - dem Event für die digitale Community, das Technologie, Wirtschaft, Kunst und Gesellschaft verbindet.

Am 05. November 2020 heißt es wieder Meet, Learn & Get Inspired: Die WestVisions geht in die siebte Runde - Online!

Wegen der diesjährigen Gegebenheiten haben wir uns dazu entschieden, die WestVisions online abzuhalten - aber nicht nur wie sonst am Abend - sondern den ganzen Tag über!

Mehr Talks von hochkarätigen Speakern, zusätzlich spannende Workshops, interaktive Pausenelemente und vieles mehr erwartet euch.

Nicht zu vergessen - das Networking!
In alter WestVisions Manier haben wir natürlich genügend Raum für den persönlichen Austausch geschaffen, damit ihr Wissen und Kontakte für euer individuelles Wachstum generieren könnt. Vernetzt euch mit Teilnehmern, Experten und Ausstellern aus den verschiedensten Bereichen, die euch bei euren persönlichen Projekten helfen können.

Was euch erwartet

Meet

Networking

WestVisions ist der Hotspot, um Wissen & Kontakte für euer individuelles Wachstum zu generieren. Vernetzt euch mit Teilnehmern, Experten und Ausstellern aus den verschiedensten Bereichen, die euch bei euren persönlichen Projekt helfen können.

Learn

Internationale Speaker

Kreative VordenkerInnen aus der ganzen Welt teilen ihr Wissen mit euch.

Get Inspired

Interactive Playground

Trefft auf kreative Menschen, Produkte und Ideen aus den verschiedensten Disziplinen. Auf spielerische Art und Weise bringen wir euch die neuesten Technologien näher!

Programm

Herzlich Willkommen

Talk

Blending the Physical and the Digital World

Nowadays more and more creatives tend to follow the same processes, starting and finishing their projects on the computer. We try to find inspiration from other professionals, a convenient source that often leads us to an infinite loop.Different design processes can lead to unique outcomes. The digital world offers us all these exciting tools, but it sometimes feels that it lacks a tactile materiality. The physical world can do so many amazing things, but it is the digital one that makes everything possible!It is up to us to choose whether we want to be camouflaged within somebody else’s approach, or to discover unexplored areas of design through a journey into blending the analogue and digital worlds.

Dieser Talk wird auf englisch gehalten.

Bio

Tina Touli is a creative director, graphic communication designer, maker, speaker and educator. She currently runs her own London based multidisciplinary studio, and teaches at Central Saint Martins, University of the Arts London. She works in a great variety of design fields, including print and digital design, with different clients, such as Adobe, Dell, HP, Ciroc Vodka, Fiorucci, Tate, Converse, Kappa and Movement Festival. She had the honour to be selected by Print Magazine as one of the 15 best young designers in the world, aged under 30 (2017). Her work has been featured in Communication Arts magazine, Computer Arts magazine, Digital Arts magazine and Creative Review blog among others and design publications such as “Design{h}ers” by Viction:ary. She has been invited to present her work in various events and conferences all over the world, as for example at FITC Amsterdam and the Bump Festival.

Talk

Upcycling the Global Food Waste Scandal.

Toast Ale upcycles unsold bread into beer and pours profits into environmental charities struggling to improve the food system; Toast thus transforms a global food waste crisis into something we can all celebrate. Tristram Stuart, founder of Toast Ale, has run a lifelong campaign against food waste, always pursuing the maxim that “if you want to save the world, you have to throw a better party than those destroying it”.

Dieser Talk wird auf englisch gehalten.

Bio

Tristram Stuart is an international award-winning author, speaker, campaigner and expert on the environmental and social impacts of food. His books have been described as “a genuinely revelatory contribution to the history of human ideas” (The Times). Although he no longer has a formal role at the environmental charity he founded, Feedback (www.feedbackglobal.org), it continues to work to regenerate nature by transforming our food system. He is also the founder of Toast Ale (www.toastale.com) which upcycles unsold fresh bread into award-winning craft beer. 100% of Toast’s distributable profits go to Feedback and other aligned charities worldwide. After 3 years of operations, Toast saved more than 1 million slices of bread from going to waste.Tristram is an official UN Champion of SDG 12.3 to halve food waste by 2030. He won the international environmental award in 2011, The Sophie Prize. He is an Ashoka Fellow, a National Geographic Emerging Explorer and a World Economic Forum Young Global Leader

Talk

Vision without execution is a daydream - lessons learned in product development for a circular economy

This session will provide a deepdive into how Better Future Factory has created a successful commercial company with a focus on sustainable plastic product development, creating wider social benefits and following innovative business models. In addition, the session will discuss the lessons they learned along the way and the opportunities and challenges for the next generation of sustainable entrepreneurs.

Dieser Talk wird auf englisch gehalten.

Bio

Casper van der Meer (Amersfoort, Netherlands, 1987) studied Industrial Design Engineering at the Delft University of Technology. He is co-founder and ceo of Better Future Factory, a sustainable design and engineering studio based in Rotterdam the Netherlands. Their work is focused on helping companies move to sustainable plastics.

Talk

tba

Dieser Talk wird auf englisch gehalten.

Bio

Seb Lee-Delisle is a digital artist and speaker who specialises in large scale interactive light installations.His work is a celebration of technology that encourages interaction and playfulness from the public. Drawing on his previous experience as a game programmer, he works with electronics, lasers and high power projectors to bring his artworks to life. Notable projects include Laser Light Synths, super bright bespoke synthesisers with laser visuals for the public to play, and PixelPyros, the Arts Council funded digital fireworks display that toured nationwide in 2013. A regular speaker on the international conference circuit, he likes to demystify programming and explore its artistic possibilities. His presentations and workshops enable artists to overcome their fear of code and encourage programmers of all backgrounds to be more creative and imaginative. Laser Light Synths won the 2016 Lumen Interactive Prize. He won 3 Microsoft awards in 2013, and he was Technical Director on Big and Small, the BBC project that won a BAFTA in 2009.

Talk

tba

tba

Dieser Talk wird auf englisch gehalten.

Bio

Dr. James Beacham is a particle physicist at the Large Hadron Collider at CERN, where he hunts for evidence of dark matter, gravitons, quantum black holes, and dark photons as a member of the ATLAS collaboration, one of the teams that discovered the Higgs boson in 2012. In addition to his research, he is a frequent speaker at popular sci/tech/art events around the world, and regularly appears on radio shows, podcasts, and in documentaries. His talk, “How we explore unanswered questions in physics”, was featured on TED.com and has been viewed more than 1.5 million times. Beacham trained as a filmmaker before becoming a physicist and regularly collaborates with artists.

Hier erwarten euch spannende Workshops, bei denen die Vortragenden ihr Expertenwissen mit euch teilen und euch zeigen und erklären, wie ihr alles in der Praxis umsetzen könnt - zum direkten Mitmachen. Seid gespannt!

Breakout Session

Yoga - Take a Break!

Bring physical and mental wellness to the workplace, to counterbalance the effects of sedentary lifestyle and working under pressure. Learn how you can support your body and mind with yoga. Improve your focus, posture, relieve stress and back musculoskeletal pain. Everyone is welcome to this class, regardless of physical fitness or flexibility.

Dieser Talk wird auf englisch gehalten.

Bio

Liz was born and raised in the Hungarian countryside. After spending a few years in the UK, she moved to Germany. She graduated as a Horticultural Engineer in Hungary, then worked more than 15 years in corporate logistics management. Liz completed her first yoga teacher training in India in 2017. When a major burnout forced her to slow down and leave her corporate job, she returned to nature and yoga. Liz now teaches yoga full time and supports people to live their healthiest lives through the healing power of plants, yoga and meditation.

Talk

Warum ist jetzt der ideale Zeitpunkt für eine Mitarbeiter-App? 5 KPIs, die sich durch eine Mitarbeiter-App nachhaltig steigern lassen.

Warum eine gelungene Unternehmenskommunikation mit einer Mitarbeiter-App wichtig für das Employer-Branding und die Mitarbeiterzufriedenheit ist, und wie dadurch nachhaltig alle Unternehmensbereiche profitieren - sogar mit messbarem Erfolg- darüber wollen Estelle und Arne berichten. Es darf diskutiert werden. Bringt Beispiele aus eurem Arbeitsumfeld mit und wir finden gemeinsam heraus, wo die Potenziale schlummern.
Gewinnt außerdem eine kostenlose Erstberatung von unseren Experten für euer Unternehmen im Wert von 2.500 €.

Bio

Arne Rudolph, Jahrgang 1964, studierte Maschinenbau an der RWTH Aachen, selbstständiger Software Entwickler und seit 1995 CTO bei der Internet-Agentur Krankikom GmbH. Heute einer von vier Geschäftsführern des Software-Unternehmens.

Estelle Engels, Jahrgang 1980, MSc Marketing Communications in England, dann Produkt- und Marketingmanager International bis zum Einstieg als Projektmanager bei Krankikom vor fast 14 Jahren. Heute im Unternehmen im Bereich Key Account und der Projektleitung tätig.

Breakout Session

Breathwork Way: Inhale - Exhale - Let Go

Breathwork umfasst alles, was mit Atmungsmethoden und Atemtechniken einhergeht. Breathwork ist eine Reise nach innen, in der durch zirkuläres und rhythmisches Atmen ein veränderter Bewusstseinszustand erreicht wird. Bewusstes Atmen schaltet den inneren Kritiker stumm und hilft, sich auf das Innere zu konzentrieren. Euch erwarten einführende Worte über Breathworking zu Beginn der Session - danach werdet ihr gemeinsam Atmen. Zum Abschluss erfolgt eine Phase der Entspannung. Probiert es aus – geht den Breathwork-Weg mit Frank. Alles, was ihr braucht, habt ihr bereits in euch.

Bio

Geboren und aufgewachsen in Königsbrunn bei Augsburg, entdeckte Frank bereits früh seine Leidenschaft zum Coaching. Sein Ziel war es immer, als American Football Coach zu arbeiten, welches er mit einer Stelle als Coach an der University of Texas at Es Paso auch erreichte. Zwei Jahre später führte sein Weg ihn jedoch nach Japan, wo er schließlich die Kraft der Atmung für sich entdeckte. Da er durch Breathwork Klarheit, Gelassenheit und Ruhe erlange, beschloss er, nach seiner Rückkehr nach Deutschland eine Ausbildung zum zertifizierten Yinyogalehrer und Breathwork Coach zu absolvieren. Er hat es sich zu Aufgabe gemacht, seine Leidenschaft Breathwork mit anderen Menschen zu teilen und ihnen dabei zu helfen, mehr Lebensqualität zu gewinnen.

Talk

Ist DXP – Digital Experience Platform – nur ein weiteres Buzzword oder echter Mehrwert für Kunde und Unternehmen?

Erfahrt hier, was eine DXP eigentlich ist und macht euch fit, um bei Digitalisierungs- und Innovationsthemen mitreden zu können. Estelle und Arne von Krankikom stellen zusammen mit Tushar (Ibexa) die aktuellsten Trends und Tools vor und erklären, wie und warum diese nicht nur im Online-Marketing, sondern auch bei Workflows innerhalb der Unternehmen den Weg in die Zukunft bereiten.
Gewinnt außerdem eine kostenlose Erstberatung von unseren Experten für euer Unternehmen im Wert von 2.500 €.

Bio

Tushar Marwaha, International Management, FOM. In 2014 verantwortlich für das Marketing bei eZ Systems Deutschland. Heute zuständig für das Partner Management in der DACH-Region bei Ibexa - Ibexa wurde im Jahr 1999 gegründet und ist Hersteller der eZ Platform DXP.

Arne Rudolph, Jahrgang 1964, studierte Maschinenbau an der RWTH Aachen, selbstständiger Software Entwickler und seit 1995 CTO bei der Internet-Agentur Krankikom GmbH. Heute einer von vier Geschäftsführern des Software-Unternehmens.

Estelle Engels, Jahrgang 1980, MSc Marketing Communications in England, dann Produkt- und Marketingmanager International bis zum Einstieg als Projektmanager bei Krankikom vor fast 14 Jahren. Heute im Unternehmen im Bereich Key Account und der Projektleitung tätig.

WestVisions Freunde wissen das bereits: Wir basteln gerne, sammeln, schrauben, löten und probieren gerne neue Dinge aus. Euch erwartet ein Einblick in vergangene Projekte und wir nehmen euch live bei den neusten Basteleien mit.

Werde ein Teil von WestVisions

Wir sind immer auf der Suche nach spannenden Partnern!
Verschiedene Touchpoints ermöglichen dir einen individuellen Auftritt auf der WestVisions - vom Sponsoring bis zur Mitgestaltung des Events.

Partner werden

Die WestVisions Community

Euch erwarten spannende, neue, unkonventionelle Veranstaltungsformate, inspirierende Geschichten, interessante Neuigkeiten und neue Perspektiven. Also - seid dabei, stellt euch vor, vernetzt euch, findet Inspirationen und lernt interessante Leute kennen – in der WestVisons Community!

Werde Teil der Community

Newsletter

Erfahrt, wenn es Neuigkeiten über WestVisions gibt!

Unterstützende Kräfte

Sponsoren

Logo IHK Niederrhein Logo Wirtschatsbetriebe Duisburg Logo Gebag Logo Ibexa

Gesundheits­partner

Logo Die Techniker

Mediapartner

Logo Designmetropole Ruhr Logo ruhronline Logo Digihub Logo StartupBrett Logo ecce Logo Duisburg ist echt

Förderer der WestVisions Community

Gefördert durch Digitale Wirtschaft NRW (DWNRW)
Eine Initiative des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

Logo DNRW

Veranstalter

Logo Krankikom GmbH